Massagen

Was ist Ayurveda?

Alles, was die Harmonie fördert, ist Medizin.

Alles, was die Harmonie stört, ist Gift.

Ayurveda wird als „Wissen vom Leben“ übersetzt und ist das älteste uns bekannte Gesundheitssystem. Die ayurvedische Philosophie hat ihre Ausrichtung auf die Erhaltung der Gesundheit, des Wohlbefindens und der Lebensfreude. Ayurveda schult unsere Wahrnehmung und unsere Sensibilität für den eigenen „Körper-Geist“ und gibt unzählige Anregungen, wie wir durch Ernährung, Kräuter, Tagesroutine, Massage und Yogaübungen unser inneres Gleichgewicht und somit Gesundheit und Zufriedenheit erhalten können.

Ayurveda ist die indische Lehre für ein langes, gesundes Leben.

Die angenehmen Massagen des Ayurveda genießt fast jeder. In der Tat ein Wohlgenuß für Körper, Geist und Seele.

 

33285959Als ideale Ergänzung zu den Massagen gilt Yoga.

Partnerschaften

imageSarataveda.comProdukte nach Ayurvedischem Vorbild    mit heimischen Kräutern und Pflanzen.

 

Scroll to Top