Elemental Yoga

Thalodal – spezielle Druckmassage

Thalodal ist eine Sportmassage, welche mit hohem Druck ausgeführt wird. Sie entspringt, ähnlich wie die indische Seilfußmassage („Padanghata„), einer fast tausendjährigen Kampfsporttradition Südindiens, dem Kalaripayyat. Angereichert durch die Kenntnisse der Kerala und der Tamil Marma Chikitsa (Orthopädie Südindiens) entstand darauf eine medizinisch orientierte Massagekunst. Diese kann entsprechend den Indikationen prophylaktisch oder als Vorbereitung zum Beispiel auf einen Sportwettkampf eingesetzt werden.

Thalodal verbessert allgemein den Haut- und Zellstoffwechsel, insbesondere den Energiestoffwechsel in der Muskulatur. Die Koordination von Muskel-Sehne-Gelenk- Gehirn verbessert sich. Dadurch erhöhen sich die physische und besonders die sportliche Leistungsfähigkeit (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Anpassungsfähigkeit). Die Regenerationszeit kann sich verkürzen. Durch eine verbesserte peripheren Durchblutung kann sich die Pulsfrequenz senken.

Folgende Wirkungen werden beschrieben:

  • Stärkt die Marmas und die inneren Organe
  • reduziert Kapha (überschüssiges Fettgewebe), Vata (Stress, Schlafstörung)
  • Fördert das Wachstum „guter“ Gewebe
  • Hilft nach Verletzungen
  • Lindert Schmerzen
  • kräftigt und lockert die Muskulatur
  • Belebt und strafft die Haut
  • Beseitigt Müdigkeit
  • Mobilisiert und entfernt Gewebeschlacken (Ama)
  • belebt und aktiviert die Sinne
  • Verbessert die Immunabwehr

Als Indikationen wird benannt:

  • Als Sportmassage vor oder nach dem Training oder Wettkämpfen
  • Übertrainingssyndrom (Leistungsabfall, Myalgien, Schlafstörungen)
  • Allgemeine Schwächezustände (Kräftigung des Muskel- und knochengewebes)
  • Allgemeine Stresssymptomatik
  • Myogelosen
  • Gelenkschmerzen, Kontrakturen
  • Erkrankungen mit motorischen Störungen, z.B. Lähmungen
  • Anämie
  • Adipositas (zum Abbau von überschüssigem Fettgewebe)
  • Als Aphrodisiakum
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Körperlich kräftige Personen mit Vata-Vikruti
  • Zur allgemeinen Regeneration

Dauer

60 Minuten

(inkl. Vor- und Nachgespräch, Massage, med. Öl, Dusche)

Scroll to Top