Elemental Yoga

Kalari-Massage – die Ganzkörpermassage nach Südindischer Tradition (Marma Chikitsa)

Die Kalari-Massage ist eine dynamische Ganzkörper-Ölmassage unter Berücksichtigung der Vital-Punkte (Marmas) und den dazugehörigen Energiebahnen (Nadis). Die langen Ausstreichungen und Dehnungen üben einen wichtigen Effekt auf den Körper und die Psyche aus, sowohl in feinstofflicher als auch in grobstofflicher Weise.

Dauer:

60 Minuten oder 90 Minuten

Die Ayurvedischen Schriften geben der Kalari-Massage nachstehende Indikationen und Wirkungen.

Indikationen

  • Störungen des orthopädischen und neurologischen Bereiches
  • Hemiplegie
  • Bewegungseinschränkungen
  • Lokale oder ausstrahlende Schmerzen
  • Reizung und Abnutzung von Gelenken
  • Ablagerungen und Verhärtungen in den Geweben
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Stressbewältigung
  • Anregung des Lymphflusses
  • Nach anstrengenden sportlichen Betätigungen

Wirkungen

  • Linderung von Muskelverspannungen und Schmerzen
  • Belebung von Haut, Muskeln, Venen, Arterien, Blutkreislauf, Lymphfluss und Nervensystem
  • Immunmodulierend
  • Der Schlaf wird vertieft und chronische Müdigkeit aufgelöst
  • Die Körperwahrnehmung verbessert
  • Spastische Symptomatiken werden gehemmt bzw. verringert
  • Die Regeneration und das allg. Wohlbefinden gefördert
  • Der Energiefluss wird harmonisiert
  • Vegetativ ausgleichend
  • Das Freisetzen von Wohlfühlhormonen wird begünstigt
  • Reduziert Stresshormone

Die aktuellen Preise werden bei der Buchung angezeigt. Preise beinhalten Vor- und Nachgespräch, Massage, Ayurvedische Öle, Nachruhezeit, Dusche .

Scroll to Top