Elemental Yoga Adrian Stemmer
Ayurveda und Yoga
Du kannst mit den Anwendungen Deine Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude neu beleben, erhalten und stärken!

Warmes Öl ist im Ayurveda eine Wonne zum Genießen, Massieren und sanften Ausleiten. Ein Strahl duftendes Pflanzenöl rinnt über den Rücken, tröpfelt auf die Stirn und salbt jedes Körperteil. Alle innerlichen Kanäle öffnen sich und unser Körper wird in seiner Entgiftung, Zellerneuerung und Heilung angeregt.


Ayurveda ist die indische Lehre für ganzheitliche Gesundheit. Ayurveda bedeutet das „Wissen von der richtigen Lebensweise" und versteht den Mensch als eine Einheit von Körper, Geist und Seele. Innere Harmonie und die Balance der drei "Doshas", der bio- und psychodynamischen Elemente unseres Wesens, sind die Grundlage für ein erfülltes und langes Leben. Hier in meinem Studio biete ich einen modernen Europäischen Ayurveda an.
Mit seinen wunderbaren Ölmassagen, den hochwirksamen Pflanzen-Elexieren und den vielen individuellen Empfehlungen für eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise stellt Ayurveda für jeden Menschen ein ganzheitliches Heilsystem dar. Dabei ist die Anwendung auf jeden Einzelnen individuell abgestimmt.
Zarte Hände sprechen über liebevolle Berührungen und filigrane Massage-Techniken zum ganzen Körper und öffnen sanft die Türen zur Seele. Wir schweben in einem Meer von warmem Öl und empfangen tiefe Kraft, inneren Frieden und vitale Gesundheit in jeder Faser unseres Sein.
"Die große Einölung" oder auch als "liebende Hände" ist die wohl bekannteste Form der ayurvedischen Massage. Hier wird der ganze Körper mit warmen Öl massiert. Für den Massierten löst die Technik der Massage ein Wohlgefühl aus und sorgt für eine angenehme Entspannung.

Zeit: ca. 60 Min oder 90 Minuten
Padabhyanga ist der Name der Fußmassage. Massiert wird hier neben den Füßen auch die Waden bis etwas oberhalb des Knies. Je nach Zeit und Wunsch kann vor der Massage ein Fußbad erfolgen. Gegenenfalls auch eine kleine Kopf- und Gesichtsmassage.

Zeit:
Zwischen 30 bis 90 Minuten, je nach Wunsch
Eine Wellnessbehandlung für Kopf und Gesicht. Hier wird der Kopf, das Gesicht und Dekolletée mit verschiedenen Ausstreichungen und anderen Angenehmlichkeiten verwöhnt und überrascht. Eine Wohltat der Sinne.

Zeit: Je nach Wunsch
Die Massage mit dem Peeling-Handschuh hat für die Haut eine belebende Wirkung ist ein angenehmer Start in den Tag. Speziell für Menschen, die in letzter Zeit etwas zu viel Öl gesehen haben oder sich etwas träge fühlen.
Kalari-Massage ist eine dynamische Form der Ganzkörpereinölung. Hier wird speziell auf den Bewegungsapparat und seinen Bedürfnissen eingegangen. Spezielle Marma-Punkte werden stimuliert und die Nadis wieder in Fluß gebracht.
Udvartana ist der Name für die Pulvermassage. Hier wird der Körper mit einer individuellen Pulvermischung abgerieben und wieder fit gemacht. Ein Erlebnis der besonderen Art.
Svedana ist der Ausdruck für die indische Form des "Saunierens". Im Gegensatz zu der schwedischen Sauna bleibt hier der Kopf "kühl". Dies macht die Sauna angenehmer und bekömmlicher für viele menschen.

Svedana lässt sich gut mit den Ganzkörpermassagen kombinieren. Und ist eine gute Ergänzung im Anschluss an eine vorherige Einölung.

Zeitaufwand: ca. 10 bis 20 Minuten
Beratungen oder Ernährungsberatung findet in der Naturheilpraxis im Landgrafring 2 statt. Wählen Sie dazu den Button Naturheilpraxis aus.
Shirodhara ist die absolut bekannteste Anwendung des Ayurveda. Hier wird der Kopf, genauer gesagt die Stirn über einen gewissen Zeitraum mit einem warmen Ölstrahl übergossen. Obwohl Shirodhara die bekannteste AWellness-Anwendung ist, sollte sie nur mit Bedacht angewandt werden. Ein Vorgespräch ist hier notwendig.
Behandlungen werden nach einem Gespräch individuell ausgewählt und angepasst – eine Angabe von Pauschalpreisen ist hier nur sehr begrenzt möglich. Die Kosten setzen sich im Wesentlichen aus Dauer und Materialaufwand zusammen.

Prinzipiell gilt folgendes:
30 min für 45,00 EUR
60 min für 69,00 EUR
90 min für 99,00 EUR
plus eventuell Aufschlag für spezielle Anwendungen oder Materialien.
Ayurveda Naturheilpraxis
Die Anwendungen haben kein Heilversprechen und ersetzen nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers.



Vor jeder Massage findet ein kurzes Gespräch statt. Deswegen bitte ausreichend Zeit vor und nach der Massage einplanen!
Im Anschluss hast Du die Möglichkeit in Ruhe zu duschen. Handtücher werden bereit gestellt und sind ausreichend vorhanden.


Vermeide vor der Massage reichhaltige Mahlzeiten oder auch alkoholische Getränke.


Für meine Anwendungen nutze ich Produkte von Firmen, die mich persönlich von Ihrer Güte, Qualität, Nachhaltigkeit und Zertifzierung überzeugt haben. Ich verwende verschiedene Firmen, denn selten sind innerhalb einer Produktelinie alle Produkte auf dem gleichen Niveau.